Training

Es gibt viele Gründe Karate zu machen:

 

Karate macht:

Fit und Schön

 

denn in Zeiten in denen unsere Kinder immer weniger Bewegung haben und nach der Schule am PC abhängen, ist sportliche Betätigung um so wichtiger.

Mutig

       

denn wenn man also wirklich mal in eine brenzliche Situation kommt, kann man diese, allein mit dem (Selbst)bewusstsein sich wehren zu können, viel leichter entschärfen, als mit der Angst, die jeder in solchen Momenten empfindet.

Schnell

 

denn Aufmerksamkeit und Reaktion insgesamt werden geschult. Oft stellen sich in Kürze Leistungsverbesserungen im Schulsport ein.

Freundlich

 

denn Höflichkeit, Respekt und die traditionellen Regeln und Rituale gehören zum Training wie das Mehl zum Brot.

Klug

 

denn es handelt sich um eine Kampfkunst, in der Freikampf bei weitem nicht die einzige Rolle spielt. Wir legen größten Wert auf die so genannte Kata, das sind präzise Bewegungsabläufe gegen imaginäre Angreifer.

Gesellig

 

denn oft sitzen die Sportler nach dem Training bei einem Getränk beisammen, um den Flüssigkeitshaushalt wieder zu korrigieren und organisieren oft die gemeinsame Freizeit.

Zufrieden

 

denn das regelmäßige Training führt zu einer ausgeglichenen und harmonischen Persönlichkeit.

Reich

 

naja… arm macht es ganz sicher nicht, denn für den Beitrag von 5,- € kann jeder 2 X in der Woche mit uns trainieren. Wir freuen uns auf DEINEN/IHREN Besuch!

 

Was bieten wir?
Wir bieten Karate-Do der Stilrichtung Shotokan für Kinder, Jugendliche und Erwachsene an, das von unseren Trainern geleitet wird. Unser Trainingsprogramm wird dabei individuell an die Stärken und Schwächen der Karateka angepasst, so dass niemand unter- oder überfordert wird. Weiterhin erfolgt eine spezielle Förderung von Leistungsträger.